Gruppen, Foren, Initiativen

Die KHG ist bunt!

Foto: Silvana Kathöfer

Hier findest Du einige Gruppen, die (neben den Chören) in und um die KHG herum vielfältig engagiert sind und das Leben der Hochschulgemeinde mitprägen.

Scroll dich durch und zögere nicht nachzufragen, wenn Deine Gruppe fehlt, Du Fragen hast oder dazukommen magst.

Chico Mendes Team

Von Montag bis Samstag ist das Team bestehend aus 13 Studierenden aus 7 Ländern im @chicomendesaachen für Euch in unserer Spielekneipe und Lernbar für Euch ansprechbar.

KHG Spieleabend im Chico Mendes

Immer am ersten Mittwoch des Monats ist in unserem Chico Mendes (Pontstrasse 74-76) ein Tisch zum gemeinsamen Spielen von Doppelkopf & Co reserviert. Komm einfach vorbei, setz Dich dazu, spiel mit und lern neue Leute kennen. Alles sind willkommen.

Board game night: Every first Wednesday of the month, 7.30 PM at Chico Mendes. Everbody is welcome to join us.

Cusanusgruppe Aachen

Der cusanischen Aachener Hochschulgruppe gehören alle Studenten der RWTH, FH, KatHo sowie der Musikhochschule Köln am Standort Aachen an, die vom Cusanuswerk gefördert werden.

Das Cusanuswerk ist eines der dreizehn Begabtenförderungswerke in der Bundesrepublik Deutschland unter der Aufsicht der katholischen Bischofskonferenz. Es vergibt staatliche Fördermittel an begabte und engagierte katholische Studierende aller Fachrichtungen an Uni und FH.

Die Aachener HSG trifft sich ein- bis zweimal pro Monat zu gemeinsamen Aktivitäten und zum Austausch. Außerdem findet jedes Semester ein Themenabend mit einem Vortrag und anschließender Diskussion statt, der von dem Vertrauensdozenten vorbereitet wird.

Kontakt:
Hochschulgruppensprecher*innen – cg-aachen@cusanus.net
Informationen zum Cusanuswerk: www.cusanuswerk.de

Patio Paradiso

Creating together a space of peace, community and nature | Gemeinsam gestalten wir ein interreligiösen und interkulturellen Patio!

In einem Gemeinschaftsprojekt gestalten wir den Patio der KHG und des Chico Mendes durch Bepflanzung nachhaltig zu einem Ort der Begegnung und des Austauschs.

Mach mit! Ob mit grünem Daumen, begeistert oder kulturell interessiert. Du bist herzlich willkommen!

Wir sind eine offene Gruppe, ein lockerer Zusammenschluss Studierender die Freude und Lust an der Gestaltung eines gemeinsamen Projektes haben. Gerne kannst Du bei Interesse jederzeit dazustoßen und Dich mit einbringen. Wenn Du Interesse hast mitzumachen, schreib einfach eine Mail an Hannah (hh@khg-aachen.de) oder komm direkt in der KHG vorbei.

Wir haben Platz: Ein frei gestaltbares Patio, das den großen Saal der KHG und den Gruppenlernraum des Chico Mendes verbindet. Gerne möchten wir dies gemeinsam in einem Projekt ein Ort als Zeichen für Einheit und Frieden gestalten. Dabei stehen die Aspekte der (Natur-)Schönheit und Gemeinschaft im Zentrum. Es soll ein Ort werden, der dies zum Ausdruck bringt und einlädt ob einfach zum Ausruhen, für kulturelle Veranstaltungen, als informative Ausstellung über die kulturelle Bedeutung von Pflanzen oder für gemeinsame Kochaktionen, … .

Hier kommst Du auch direkt zu einen kleinen Bericht einer Besucherin des Patio.

Natur und Schönheit spielen nicht nur im christlichen Glauben und dem europäischen Kulturkreis eine große Rolle. Ob einzelne Pflanzen oder das Konzept des Gartens an sich als Ort der Gemeinschaft und des friedlichen Miteinanders verbindet uns Menschen kulturübergreifend. Gemeinsam wollen wir im Austausch miteinander mehr darüber erfahren und im durch die konkrete Anlage, Pflege und Gestaltung einen solchen Begegnungsort durch Bepflanzung schaffen in dem wir gemeinsame Veranstaltungen und Treffen organisieren können. Neben Pflanzen, welche eine Bedeutung in verschiedenen Kulturen haben, sollen auch Nutzpflanzen hier einen Platz finden, welche zum Beispiel zum gemeinsamen kochen und essen einladen.

Worship@KHG

An der KHG trifft sich regelmäßig eine Gruppe Studierender zu monatlichen worship-Abenden.

Worship oder auf Deutsch Lobpreis ist eine Musikrichtung, die Popmelodien mit Texten verbindet, die auf Gott und unsere Beziehung zu ihm ausgerichtet sind. Aber dahinter kann für jede:n viel mehr stehen: Jede:r darf seine persönlichen Gedanken, Erfahrungen und Gefühle hineinlegen. Worship bedeutet also ganz oft auch Gebet.

Worship@KHG findet immer am letzten Mittwoch des Monats um 19.30 im Raum der Stille statt. Wir singen und beten gemeinsam und hören dazwischen kleine Impulse. Ihr seid herzlich willkommen! Wenn ihr Fragen habt oder bei der Vorbereitung helfen mögt, dann meldet euch gerne bei Kelly, Leo oder Martha.

Taizé-Gebet

Während des Semesters findet das Taizé-Gebet im Raum der Stille der KHG in der Pontstraße 72aam zweiten Mittwoch im Monat statt. Die Daten findest Du auch noch einmal auf dem Plakat.

Das Taizé-Gebet besteht hauptsächlich aus Gesang, vorgetragenen Gebeten und Texten sowie Stille. Auch alle, die Taizé-Gebete noch nie miterlebt haben, sind herzlich willkommen und können gerne vorbeikommen. Anschließend besteht die Möglichkeit den Abend im Chico Mendes (Bar der KHG) ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf Euch!

KHG Musikband

Die KHG-Musikgruppe um Marie gestaltet einmal im Monat (immer am letzten Sonnatg des Monats) den deutschsprachigen Sonntagsgottesdienst musikalisch mit. Jede Person die sich mit einem Instrument oder stimmlich beteiligen möchte ist herzlich eingeladen. Die Gruppe trifft sich dazu einmal vorher (meistens der Samstag in der Woche davor) zu einer Probe.

Wenn Du Interesse oder Fragen hast, melde Dich gern via Mail unter hh@khg-aachen.de oder sprich uns direkt an.

Aachener Seifenkistenrennen

Das Aachener Seifenkistenrennen auf dem Lousberg findet seit 2022 jährlich statt. Seid dabei und tretet mit eurer Seifenkiste gegen die anderen Teams an! In mehreren Rennen auf Zeit werden die besten vier Teams ermittelt, welche im Finale gegeneinander antreten. Außerdem wird es einen Kreativpreis für die kreativste Seifenkiste geben. Natürlich soll es beim Rennen in erster Linie um den Spaß gehen.
Wir freuen uns auf spannende Rennen, viele kreative Teams und mitfiebernde Zuschauer!

Weitere Infos unter: Aachener Seifenkistenrennen

Soziales Engagement an der KHG

Hausaufgabenhilfe RoKoKo

Auch wenn es für uns lange her ist… Für die Kinder in der Kindertagesstätte RoKoKo in Aachen Rothe Erde sind Themen wie schriftliche Subtraktion oder die richtige Schreibweise von „Clown“ alltägliche Fragen.  Zu Problemen werden diese Fragen, da den Kindern aus sozial schwachen Verhältnissen zu Hause die Hilfestellung für ihre Hausaufgaben fehlt.
Seit 2009 unterstützen wir ehrenamtlich diese Kinder im Grundschulalter täglich von 14 bis 16 Uhr bei ihren Hausaufgaben im Hort und versuchen, sie für ein besseres Verhältnis zum Lernen und zur Bildung zu motivieren.
Lehramtsstudierende bekommen das Engagement auch als Berufsfeldpraktikum anerkannt!

Wir sind immer auf der Suche nach neuen engagierten Menschen!
Fühlst du dich angesprochen? Dann melde dich bei:
Beate Engelhoven, Tel. 4700-138
be@khg-aachen.de

Kalender Hausaufgabenbetreuung

Sonntagsfrühstück

Einmal im Semester richten wir sonntags gemeinsam mit dem H15 ein Frühstück für Menschen in Not aus. Wenn Du Interesse hast teilzunehmen oder Fragen hast, melde Dich gern bei Hannah. Täglich findet das Angebot bei Franziskanerinnen statt, in deren unter der Woche täglich rund 100 Personen in ihrer Schervier-Stube Platz finden.

International Catholic Communities

International Catholic Student Communtiy at KHG Aachen

We are a vivid community of students who are speaking english. We are celebrating, pray and enjoy community together.

We meet for various activities such as a weekly church services with gathering afterwards, rehearsal monthly rosary, monthly women group meeting, monthly adoration. Please dont hesitate to join. Everyone is welcome!

For further questions please don´t hesitate to contact Hannah: hh@khg-aachen.de

KMKI – Indonesische Studentenfamilie

KMKI ist die Abkürzung von Keluarga Mahasiswa Katolik  lndonesia (“Katholische Indonesische Studentenfamilie”), einem  Verein der indonesischen Studenten in Deutschland basierend auf gegenseitige Betrachtung jeweiliger Mitglieder als Familie, die durch Katholizitätsprinzipien verstärkt wird. Dies  bedeutet aber  nicht, dass KMKI nur für katholische Studenten aus lndonesien gedacht ist, sondern alle Studenten (auch ehemalige Studenten) mit verschiedenen Religionen und Herkünften sind auch völlig akzeptiert.

 KMKI Aachen ist eine  der Gemeinden von KMKI Deutschland, also die unterste Abteilung in der Organisationsstruktur von KMKI. Hier  werden vielfältige Veranstaltungen organisiert, beispielsweise:
Monatliche heilige Messe auf Indonesisch
Diese ist genau an diejenige katholische Studenten aus lndonesien gerichtet, die während ihres  Aufenthalts in Deutschland heilige Messen auf Indonesisch vermissen. Anschließend verwöhnt uns das Kochenteam von KMKI Aachen mit indonesischer Küche!
Semestereröffnungsmesse auf Indonesisch
Am Anfang jedes Semesters sind  alle Studierende herzlich zu unserer Semestereröffnungsmesse auf Indonesisch mit anschließendem Spielabend eingeladen.
Rosenkranzgebet während der Marienmonate (Mai und Oktober)
ln Bezug auf unsere Katholizitätsprinzipien veranstalten wir im Mai und Oktober das Rosenkranzgebet Das Gebet vom Barmherzigkeitsrosenkranz wird  auch regelmäßig verrichtet.
Kreuzwegandacht
Während der  Fastenzeit gedenken wir zusammen das Leiden unseres Herrn Jesus Christus mit der Kreuzwegandacht
KMKI Abend
Neben unseren “religiösen” Veranstaltungen haben wir auch  lockeres monatliches Treffen, bei dem  wir uns unterhalten können und jede Menge Spaß haben!

Unsere nächsten Gottesdienste:

im Raum der Stille der KHG Aachen

Kontakt:
Rukun Aachen <rukun.aachen@kmki.net>

KTM – Holy Trinity Community

Die Holy Trinity Community (KTM) ist eine Gruppe von Menschen, die gemeinsam das Ziel des christlichen Lebens erreichen und sich entwickeln wollen. Diese Gemeinschaft wurde 1987 in Indonesien ins Leben gerufen. Die Gemeinschaft wird in Erinnerung an das Geheimnis der großen Liebe zwischen Vater, Sohn und Heiligem Geist als Dreifaltigkeitsgemeinschaft bezeichnet.

Interkulturelle und Interreligiöse Gesprächskreise

Interreligiöser Gesprächskreis

Foto: Mareike_Eberbach

Gemeinsamer Gesprächskreis von KHG / ESG und IMSU mit regelmäßigen Treffen und Unternehmungen.

Aktuelle Termine größerer Aktionen findest Du in unserem Semesterplan und rechtzeitig auf Instagram oder auf unserer Startseite.

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!

Anmeldung: mr@khg-aachen.de

Interkulturelles Forum

Foto: Daniel Bücken

Das Interkulturelle Forum ist ein offener Kreis der KHG, in dem Veranstaltungen von und mit internationalen Studierenden angeboten werden. Diese Veranstaltungen machen wir ca. zwei Wochen vor den jeweiligen Abendterminen über unsere Homepage und unsere Social Media bekannt.


Aktuelle Termine findest Du in unserem Semesterplan und rechtzeitig auf Instagram.

Als nächstes planen wir ein Antirassismustraining

Informationen bei mr@khg-aachen.de

Weitere Initiativen und Gruppen rund um die KHG

Studieren ohne Grenzen

Studieren Ohne Grenzen setzt sich für Hochschulbildung in Krisenregionen ein. Wir vergeben Stipendien an bedürftige Studierende und tragen zur Verbesserung der Bildungsinfrastruktur bei. Wir fördern dabei explizit engagierte Studierende, die durch eigene soziale Projekte zu Multiplikator:innen werden.

Wir im Zweigverein Aachen betreuen zusammen mit den Lokalgruppen Berlin und Jena ein Stipendienprogramm in Mweso, DR Kongo. Um unsere Arbeit zu finanzieren, planen wir Fundraising-Veranstaltungen wie die Nacht der Profs im Apollo oder auch digitale Veranstaltungen. Wenn du Lust hast, mal in unsere Arbeit reinzuschauen und deine eigenen Ideen umzusetzen, komm einfach zu unserem nächsten Treffen!

Unsere Kontaktdaten sind:
Email: aachen@studieren-ohne-grenzen.org
Facebook: https://fb.com/sogaachen bzw. Kürzel sogaachen
Instagram: https://instagr.am/sog_aachen bzw. Kürzel sog_aachen
Treffen jeden Mittwoch 20:30 in der KHG oder digital, bei Interesse vorher bitte kurz Bescheid geben.

Impro-Theater “Des Kaisers Narren”

Improvisationstheater, das bedeutet Szenen spielen ohne Textbuch und ohne vorher zu wissen was passiert. Jede Szene ist anders und einzigartig.

Wie das geht? Das übt unsere junge Impro-Gruppe “des Kaisers Narren” jeden Montagabend.

In unseren Proben beschäftigen wir uns mit Assoziationen, Spontaneität, darstellerische Kreativität und vielem mehr. Von A wie “Au ja!” bis Z wie Zungenbrecher werden spielerisch Schlagfertigkeit, Schauspiel und Wortgewandtheit trainiert.

Entscheidend für improvisiertes Theater ist aber auch das Zusammenspiel der Darsteller*innen. Das heißt zuhören, aufmerksam sein, Ideen anderer erkennen und zulassen.

Schlussendlich aber wollen wir natürlich liebend gerne unser Können unter Beweis stellen. Also Augen auf, damit ihr keinen Auftritt von “des Kaisers Narren” verpasst.

@soldelasalsa_ac

We are a Salsa community based on #Salsa #Rueda.
Our teachers are ??
@lana_bestaeva & @jonas_schuma

SoldelaSalsa happily brings a Salsa Rueda course, for every level of learner! With new figures, styles and mainly Techniques, for all Complete course at just 10,- € per person.

Registration required! A new course starts at October 28th!

Every Friday:

06.30 – 7.30 pm Beginners

07.30 – 8.30 pm Intermed.

08.30 – 9.30 pm Advanced