Kategorien
Spiritualität

Taizé-Gebet

Am 09. Februar, findet erstmals nach längerer Zeit wieder ein Taizé-Gebet in der KHG statt. Wir starten um 19 Uhr im Kleinen Saal der KHG (1. OG) mit Gesang, Stille und Gebet in Verbundenheit mit der ökumenischen Gemeinschaft in Taizé. Aufgrund der aktuellen Lage unter Einhaltung der 3G-Regel. Für einen anschließenden Austausch und Beisammen-Sein haben wir einen Tisch im Chico Mendes reserviert (unter Beachtung der dann jeweils aktuell geltenden Corona-Verordnung). Um besser planen zu können bitten wir um eine Anmeldung – natürlich ist aber auch jeder spontan noch herzlich eingeladen dazuzustoßen. Falls sich aufgrund der aktuellen Lage kurzfristige Änderungen ergeben kontaktieren wir Dich via Mail. Wir freuen uns auf Dich!