Spirituelle Angebote

Raum der Stille

Raum der Stille in der KHG

Kurz mal innehalten mitten im Trubel des Alltags?

Das ist in unserem Raum der Stille möglich. Ob allein oder in der Gruppe, mitten an der Pontstrasse noch einmal kurz durchatmen und Kraft tanken bevor es weiter geht.

Du bist herzlich willkommen, unabhängig davon was und wie Du glaubst. Für Gebetszeiten stehen unter anderem Kerzen, Teppiche und ein Raum für Waschungen bereit.

Komm vorbei, der Eingang ist direkt neben der KHG und dem Chico Mendes.

Regelmäßige gemeinsame Gebetszeiten

Foto: Kristin Hugenroth

Ab dem kommenden Wintersemester werden wir jeden Donnerstag Gemeinsam in den Tag starten. Wir treffen uns um 7.15 Uhr im Raum der Stille zu einer kurzen Gebetszeit und frühstücken danach (gegen 07.30 Uhr) gemeinsam bevor unser Arbeitsalltag beginnt.

Jeden ersten Dienstag werden wir ab dem 05. Oktober zur Primetime (20.15 Uhr) im Raum der Stille gemeinsam eine Messe feiern.

Englishspeaking Biblegroup

Foto: Joel Munitz

Getting into conversation with other students with the bible in your hand?
How do I understand different passages of the bible? How do you understand those?
Getting to know the bible in a different language!
In charge: Irmgard Icking

Thursday  at 7.00 pm
via ZOOM-Meeting – get the Link from Matthias or Swantje!

Kontakt für Interessierte/ contact in case of interest:
mf@khg-aachen.de (KHG)
swantje.eibach-danzeglocke@ekir.de (ESG)

Exerzitien oder Einzelbegleitung

Vorbereitend auf Ostern und Weihnachten laden wir regelmäßig zu Exerzitien im Alltag ein. Infos findest Du dann jeweils vorab auf unserer Homepage oder den sozialen Medien.

Darüber hinaus finden jährlich Kurzexerzitien an einem anderen Ort statt. Ein bisschen wie Urlaub für die Seele. In diesem Jahr fahren wir gemeinsam mit der ESG vom 20. bis zum 24. September nach Spiekeroog.

Jederzeit sind wir aber auch bei Glaubens- und Lebensfragen (Einzelbegleitung) ansprechbar. Schreib uns einfach.

Besinnzeit

Foto: Jonas Höhmann

Unter: www.besinnzeit.de findest Du weiterhin die von unserem langjährigen Mitarbeiter Guido Schürenberg gestaltete Impulse.