Kategorien
Unkategorisiert

work hard pray hard reloaded

Mit Paul und Fabian Work geht work hard pray hard in diesem Semester von Mo., 20. September bis Fr., 24. September in die Verlängerung:

Work hard pray hard ist die ideale Gelegenheit morgens früh aufzustehen und zusammen zu lernen – weil andere es auch tun! Im Abschlussarbeiten und Klausurstress geben wir uns einen gemeinsamen Tages- und Lernablauf:

07:15 UhrMorgenimpuls mit anschließendem veganen Frühstück
08:00 bis 18:00 UhrLernen im Chico-Mendes/KHG-Lernraum
18:00 UhrAbendimpuls und anschließendes gemeinsames veganes Abendessen – wie Frühstück.

Treffpunkt: (Vor-)Raum der Stille in der KHG (morgens erfolgt der Zugang über die Tür rechts neben der Haustür zur Pontstrasse 72).

Du kannst Dich für einen einzelnen Tag oder gleich für die ganze Woche anmelden:

Verbindliche Rückmeldung bis 12.00 Uhr am Vortag.

Teilnahmebeitrag 4 Euro pro Tag bzw. 2 Euro pro Mahlzeit.