Kategorien
KHG on Tour

G*tt w/m/d

Geschlechtervielfalt. Bibel. Stadtkultur.

Frankfurt als Metropole und Wissenschaftsstandort bietet vielfältige Denkanstöße. Komm mit zu einer eintägigen Exposure-Erfahrung vor Ort – mit archäologischen Funden zur Geschlechtervielfalt seit biblischer Zeit (Bibelhaus Frankfurt) und einem „Queeren Stadtspaziergang“ mit Stationen und Gedenk-Orten zur Verfolgungsgeschichte wie auch zur Pionierarbeit im Bereich der Gleichberechtigung.

Wir starten am 16. Oktober gemeinsam um 8:30 in Aachen am Hbf, bzw. um 10.00 Uhr in Köln. Am Abend fahren wir mit dem Zug wieder zurück.

Die Fahrt findet unter Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Schutzverordnung statt. Daher, sowie aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter khg-aachen.de erforderlich. Auch die Platzzahl ist entsprechend begrenzt.

Teilnahmebeitrag (inkl. aller Tickets und Führungen, exkl. Verpflegung) : 20 Euro.